Website Checkliste für den Start: Kostenloser Download

Veröffentlicht am
499 Wörter - Lesezeit: ca. 3 Minuten

Hast Du an alles gedacht? Mit der kostenlosen Website Checkliste hast Du alles im Blick und kannst beruhigt online gehen.

Website Checkliste für den Start: Kostenloser Download | Titelbild

Hier geht es zum Download der Checkliste

Die wichtigsten Punkte

Die Website Checkliste haben ursprünglich für den internen Gebrauch erstellt. Sie sollte uns helfen einen Überblick zu schaffen, damit wir nichts vergessen. So konnten wir bedacht mit den Websites, die wir online schalten, wollten zur Freigabe unserer Kunden senden. 

Mit der Checkliste möchten wir nun auch Dir helfen, sodass Du einen präzisen Überblick bekommst, damit Deine Website professionell wirkt. Die Checkliste steht als kostenloser PDF Download zur Verfügung und umfasst folgende Punkte:

  1. Die Grundfrage
  2. Die Inhalte
  3. Das Webdesign
  4. Die Technik
  5. Die Suchmaschinen
  6. Die Rechtsfragen

Die Grundfrage

Warum benötigst Du eine Webseite? Eine Webseite sollte niemals einfach aus dem Selbstzweck entwickelt werden. Du solltest Dir gerade am Anfang genaue Gedanken machen, welche Ziele Du mit der Website erreichen möchtest. Diese Ziele können ganz unterschiedlich aussehen.

Einige Beispiele:

  • Mehr Kunden generieren (Konversion) 
  • Mehr Bekanntheit für die eigene Marke erarbeiten (Firmenpräsentation)
  • Kundenvorgänge digitalisieren und online abarbeiten (Kundenportal)
  • Die eigene Ware nun auch online verkaufen (Online-Shop)
  • Inhalte auf der Webseite teilen (Blog) Untersuche Deine eigene Website

Bewerte für Dich selbst, ob Du mit dieser Website Deinem Ziel näher kommst. Lass auch andere Menschen in Deinem Umfeld Deine Website bewerten und frage diese, ob das Ziel der Website klar ist.

Die Inhalte

Ohne Inhalte keine Webseite. Inhalte, Inhalte, Inhalte. Ich wiederhole: Inhalte sind das allerwichtigste! Gerade in der Zeit der Suchmaschinen und sozialen Medien sind echte Inhalte der Schlüssel zum Ziel. Biete einzigartige Inhalte an, die Deine Besucher inspirieren.

Das Webdesign

Mit Webdesign zum Ziel. Das Webdesign ist heutzutage so wichtig, wie nie zuvor. Du weißt ganz genau: Für den ersten Eindruck, gibt es keine zweite Chance. Wie besser und durchdachter das Webdesign ist, umso mehr Vertrauen weckst Du in Deinem Besucher. Das Theme Webdesign ist so umfangreich, dass man ganze Bücher schreiben. Doch bis dahin gebe ich Dir einen Tipp: Unser Gefühl in Bezug auf Design ist meistens gar nicht so schlecht. Orientiere Dich an Deine Mitbewerber. Wer hat die schönste Webseite und wer die hässlichste? Notiere Dir die wichtigsten Punkte und versuche die schlechten Dinge zu vermeiden und die guten Dinge selbst zu realisieren.

Die Technik

Vermeide frustrierte Besucher. Nichts ist frustrierender als einen hart erarbeiteten Besucher auf der Website durch fehlerhafte Technik wieder zu verlieren. Du bist neu in der Webentwicklung und bist kein Technik-Experte? Das ist kein Problem! Verzweifle nicht an zahllosen Scripten und tollen Animationen. Oft ist weniger mehr und die Grundsubstanz Deiner Webseite ist wichtiger als irgendwelche Spielereien. Damit Deine Webseite einwandfrei funktioniert, solltest Du die unten stehende Liste abarbeiten.

Die Suchmaschinen

Das mächtigste Tool, dass Du besitzt. Deine Webseite ist das mächtigste Marketing-Tool, welches Du besitzt. Vorausgesetzt Du arbeitest auch damit! Das schlimmste was passieren kann ist, dass Du Deine Website erstellst und dann als Leiche im Online-Nirwana vergisst. Da die Vermarktung Deiner Webseite in dieser Checkliste nicht einfach abgearbeitet werden kann, beschränken wir hier uns nur auf die Vorbereitung</divp

Die Rechtsfragen

In Zeiten von DSVGO und TTDSG. In den heutigen Zeiten dürfen wir den Besucher nicht ohne seine Einwilligung tracken. Da auch viele externe Tools schon einfaches Tracking mit sich bringen, oder die IP-Adresse des Kunden verarbeiten, müssen solche Skripte mit bedacht verwendet werden.

Website-Checkliste

Website-Checkliste

Teste Deine Website auf Herz und Nieren mit dieser interaktiven Checkliste.

Zum Newsletter anmelden

Mit dem Absenden bestätigst Du, dass Du unsere Datenschutzerklärung akzeptierst.